Wichtig bei eurer Outfit Wahl ist 

 

Dass ihr Euch zunächst überlegt, in welche Richtung euer Shooting geht.

Leger, 

dann nehmt Ihr das was ihr in eurem Kleiderschrank habt , gleicht euch Farblich ab . Grade bei legere und Freizeitkleidung sollte man auf die Farben- Kombination achten.

Legt  eure beiden Outfits nebeneinander, dann seht ihr ob  die Farben zueinander passen oder sich beißen.

Verzichtet auf große Bilder oder Schriften auf eurer Kleidung, das längt nur von euch ab.

Beispiel

 Helle Farben, wirken freundlicher und nichts lenkt   hier von den beiden ab.

Hier fällt sofort auf das dass Bild an Dynamik, durch das dunkle T- shirt, verloren hat , es strahlt nicht und ihre helle Haut wirkt noch stärker betont.

IMG_1210-2-2.jpg
_90A6199.jpg